DECON PROFESSIONAL

Vollständige Desinfektion größerer Räumlichkeiten

Der mobile Dekontaminationskatalysator gehört zur Gruppe der Maschinen, die in Labors, medizinischen Einrichtungen, in der Forschung und bei der Herstellung von pharmazeutischen Produkten eingesetzt werden. Darüber hinaus kann das Gerät auch in geschäftlichen und privaten Räumen eingesetzt werden. Das Gerät ist zur Verwendung in Kombination mit Dekontaminationsgeräten vorgesehen, die Wasserstoffperoxid zur Dekontamination verwenden. Es ermöglicht eine schnellere Zersetzung des verwendeten Dekontaminationsmittels.

Arbeitsprinzip

Das Gerät befindet sich in der Mitte des Ortes, den wir dekontaminieren möchten. Mit der Taste am Timer wird das Gerät aktiviert. Der Verzögerungszeitgeber ist so eingestellt, dass der Benutzer den Raum verlässt, und das Gerät startet die Dekontamination automatisch. 

Die aktuelle Phase des Dekontaminationszyklus wird durch farbige Lichter an den Seiten des Geräts angezeigt.

 

.

Gebrauch

Wir empfehlen die Verwendung von WASSERSTOFFPEROXID (H2O2), das in einer Konzentration von 4,9% oder mehr hergestellt wird. Die Größe des Behälters beträgt 5 Liter. Eine höhere Konzentration (bis zu 30%) kann ebenfalls verwendet werden, es ist jedoch erforderlich, die Betriebszeiten des Geräts gemäß den zuvor durchgeführten Tests zu bestimmen. 

Darüber hinaus müssen alle Schutz- und Sicherheitsmaßnahmen im Zusammenhang mit der verwendeten Dekontamination befolgt werden. Der Benutzer ist für den ordnungsgemäßen Umgang mit dem Dekontaminationsmittel und dem Gerät verantwortlich.

Geräteverwaltung

Das Gerät wird über einen Touchscreen oben am Gerät gesteuert. Der Bediener muss die Verzögerungszeit und das Dekontaminationsraumvolumen eingeben, damit das Gerät die Dosierungszeit berechnen und die Zeit bis zum sicheren Wiedereintritt auswerten kann. Nach Ablauf der Verzögerungszeit aktiviert das Gerät den Kompressor und beginnt mit der Dosierung des Dekontaminationsmediums. 

Das Gerät kann auch für andere Anwendungen verwendet werden, z. B. zum Erhöhen der Luftfeuchtigkeit in den Räumen, Kühlen mit Wassernebel oder ähnlichem. Bei einer solchen Anwendung ist es zwingend erforderlich, ein Sprühmedium zu verwenden, das nicht gefährlich ist oder. gesundheitsschädlich (Wasser oder ähnliches). Der Hauptzweck des Geräts besteht nicht darin, Wassernebel zum Kühlen zu erzeugen.

Spezifikationen

TYPDGM-250-ME-02
Dimension H x B x L [mm]1080 x 520 x 380
Gewicht (ohne Desinfektionsmittel) [kg]45
Betriebszeit [min]bis zu 30 (Genauigkeit 1 Min)
Desinfektionsvolumen [m3]bis 500 m3
Stromversorgung [V/Hz/kW]230 / 50 / 1,7
Geräuschlevel [dB]75
Desinfektionsmittelverbrauch [g/min]100
DekontaminationsmittelWasserstoffperoxid
DekontaminationsmittelverpackungPlastikflasche 5L

Warnungen:

  • Personen, die das Gerät bedienen, müssen sich der möglichen Gefahren und der geeigneten Sicherheitsmaßnahmen in der Gebrauchsanweisung bewusst sein.
  • Die Verantwortlichkeiten jedes Einzelnen müssen klar definiert sein.
  • Zusätzlich zu den in diesen Anweisungen angegebenen Sicherheitsempfehlungen und -anforderungen müssen auch nationale Normen, Richtlinien und Vorschriften für den Bereich Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit beachtet werden.
  • Das Personal muss für Arbeiten am Gerät unter Aufsicht einer entsprechenden Fachkraft des Lieferanten/Kunden geschult werden.
  • Eingriffe in die elektrische Ausrüstung des Geräts dürfen nur von einem Elektriker oder einer anderen Person durchgeführt werden, die unter seiner Aufsicht und gemäß den elektrotechnischen Vorschriften arbeitet.
  • Ersatzteile müssen den vom Hersteller angegebenen technischen Anforderungen entsprechen. Verwenden Sie daher immer Originalersatzteile.
  • Um die angemessene Qualität der Wartung sicherzustellen, müssen bei der Arbeit fehlerfreie und geeignete Werkzeuge verwendet werden.